EU-Landwirtschaft DE-ÖKO-006
Versandkostenfreie Lieferung ab 50,00 €

Beetliebe Saatgut "Sugrano" - BIO-Maissorten [samenfest]

4.7 von 5
(59 Bewertungen)
  • samenfestes BIO-Saatgut
  • einer der süßesten Maissorten
  • gesunder und hoher Wuchs
  • eigener Bio Anbau in Leipzig
  • nachhaltige, ökologische Landwirtschaft
mehr Details
Gesamtsumme
3,49 €
demnächst wieder verfügbar

Lieferzeit:
3 - 7 Tage

demnächst wieder verfügbar
3,49 €
Versand
Für dieses Produkt sind innerhalb Deutschlands folgende Versandarten möglich:
Briefversand (nicht an Packstation mgl.):3,50 €

Versandkostenfrei ab 50,00 €

alle Versandinformationen

Mehrwertsteuer
7 % von 3,49 € = 0,23 €
Versandkostenfreie Lieferung ab 50,00 €

Details


Fragen zum Produkt?
Kontaktieren Sie uns!
Artikelnummer: 53626
Highlights
  • samenfestes BIO-Saatgut
  • einer der süßesten Maissorten
  • gesunder und hoher Wuchs
  • eigener Bio Anbau in Leipzig
  • nachhaltige, ökologische Landwirtschaft

Produktbeschreibung


Der Zuckermais "Sugrano" hat einen relativ kräftigen, gesunden und hohen Wuchs. Mais ist wärmeliebend und hungrig nach Stickstoff. Lege ab Mitte Mai bei einem Reihenabstand von 60 cm alle 10 cm ein Korn in die Erde. Nach der Keimung können die Pflanzen auf 30 cm vereinzeln. Vor der Aussaat kannst Du die Körner etwa 12 Stunden lang in Wasser legen. Bedenke, dass Mais hoch wächst und dementsprechend benachbarte Reihen unerwünscht schattieren kann. Der Ertrag dieser Sorte ist sehr gut mit kräftigen Kolben. Geschmacklich einer der süßesten Maissorten mit einem vollmundigen, intensiv süßen Geschmack. Die Körner sind weich, saftig und leicht körnig.

Zuckermais wächst unkompliziert an einem vollsonnigen Standort und braucht wenig Pflege. An heißen Tagen wenn möglich gießen. Ab und zu den Boden lockern. Unkraut zum Mulchen zwischen den Pflanzen nutzen. Da Mais hauptsächlich durch Wind bestäubt wird sollten sie mind. 9 Pflanzen als Block säen oder pflanzen, beispielsweise drei Reihen à 3 Pflanzen, und längs in der Hauptwindrichtung. Ist die Gruppe zu klein, werden die Kolben nur teilweise mit Körnern besetzt sein.

Die Zuckermaissorten ist besonders für das Milpa-Beet oder auch Indianerbeet geeignet. Hier unterstützen sich drei Kulturen die innerhalb eines Gemüsebeetes angebaut werden. Der Mais ist erntereif, sobald sich die Fäden der Blüten braun oder schwarz färben. Breche die erntereifen Kolben einfach von der Pflanze ab und entferne diese, wenn alle Kolben geerntet wurden.Der Mais sollte möglichst bald nach dem Ernten verzehrt werden. Am Besten von der Pflanze auf den Grill.


Der Inhalt einer Tüte reicht für 15 Pflanzen.

 

Aussaatkalender für Zuckermais

 JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Aussaat Haus            
Aussaat Freiland            
Ernte            

 

 

 

 

Anzucht und Aussaat für Zuckermais:


Saattiefe: 2 cm
Pflanzabstand: 15x 15 cm

Gute Nachbarn für den Zuckermais sind Buschbohnen, Kürbis, Gurken, Kopfsalat

Vorziehen: April bis Mai
Auspflanzen ins Beet: Mai bis Juni
Direktsaat ab: Mai bis Juni
Keimdauer: einige Tage
Kulturdauer/Erntereif: etwa 3-4 Monate gesamt / 2-3 Monate ab Pflanzung

Kundenbewertungen


4.7 / 5 basierend auf 59 Stimmen

Wir akzeptieren


Bild von SOFORT ÜberweisungSOFORT Überweisung
Bild von KreditkarteKreditkarte
Bild von Klarna RechnungskaufKlarna Rechnungskauf
Bild von Klarna Pay now.Klarna Pay now.
Bild von PaypalPaypal
Bild von VorkasseVorkasse

Wir helfen Ihnen gern persönlich


KontaktbildInhaber Andy Köhler
Inhaber

Andy Köhler

info@beetliebe.de
KontaktbildRedakteurin Clara Udich
Redakteurin

Clara Udich

zum Kontaktformular