• Webshop
  • innerhalb von 3 Tagen
  • www.info@beetliebe.de
  • Tips zur Aussaat und Pflege
  • Webshop
  • innerhalb von 3 Tagen
  • www.info@beetliebe.de
  • Tips zur Aussaat und Pflege
Hochbeet zur Anzucht der Pflanzen

Pflegetipps

Achte je nach Sorte auf einen hellen und luftigen Standort im Garten. Manche Pflanzen müssen regelmäßig aufgebunden und ausgereizt werden (z.B. Tomaten, Kürbisse). Beim Ausgeizen werden die Triebe zwischen Blatt und Stengel entfernt. Gegebenenfalls müssen die Seitentriebe einer zu großen Pflanze abgeschnitten werden.

Ich wässere meine Pflanzen 4 bis 6 mal wöchentlich. Die meisten Pflanzen mögen kein Wasser auf ihren Blättern, da es Pilzkrankheiten fördert. Deswegen die Gemüsesorten nur von unten gießen. Die perfekte Lösung hierfür ist eine Tröpfchenbewässerung. Ich habe die Tröpfchenbewässerung für meine Tomatensorten auf etwa 3 bis 4 Liter in 24 Stunden eingestellt.

Manche Sorten brauchen ein Gestell um zu ranken, andere benötigen ein Dach um die empfindlich Früchte zu schützen. Ein paar Beispiele für Rankhilfen oder ein Tomatendach kannst du dir hier anschauen.

Tomatendach fü bis zu 12 Pflanzen
Hochbeete mit Rankhilfe für Gurken und Kürbise
Tomatendach mit Rankhifle für Gurken und Bohnen
Gewächshaus