• ökologischer nachhaltiger Anbau
  • innerhalb von 3 Tagen
  • info@beetliebe.de
  • Tipps zur Aussaat und Pflege
  • ökologischer nachhaltiger Anbau
  • innerhalb von 3 Tagen
  • info@beetliebe.de
  • Tipps zur Aussaat und Pflege
Samenmischung "die drei Schwestern" - Milpa Saatgut (samenfest)

Samenmischung "die drei Schwestern" - Milpa Saatgut (samenfest)

10,99 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Die 3 Schwestern bilden eine perfekte Symbiose im Wachstum und für die Reichhaltigkeit der Ernte.

Schon die alten Mayas bauten diese Kombination aus Mais-, Bohnen- und Kürbissorten auf ihren Feldern an. Darum nennt man dieses auch „Indianer-Beet“ oder „Milpa-Beet“.


Der Mais dient als Rankhilfe für die Bohnen. Der Kürbis deckt mit seinen großen Blättern die Erde ab und verhindert ein zu starkes austrocknen. Die Bohnen, egal ob Stangenbohnen oder Buschbohnen, sorgen für genug Stickstoff im Boden den Mais und Kürbis brauchen.

Sorten in der Sortenmischung: Mais „Golden Bantam“, Kürbis „Butternut“ und Bohne „Blauhilde“


In der Sortenmischung sind je Sorte eine Samentüte mit je 10-12 Samen enthalten.


  • Saattiefe: 2 cm
  • Pflanzabstand: 15 x 15cm


Gute Nachbarn für die drei Schwestern sind Zuckermais, Buschbohnen, Kürbis, Gurken, Kopfsalat


  • Vorziehen: März bis April
  • Auspflanzen ins Beet: Mai bis Juni
  • Direktsaat ab: April bis Mai
  • Keimdauer: einige Tage
  • Kulturdauer/Erntereif: etwa 3-4 Monate gesamt / 2-3 Monate ab Pflanzung


4,8 / 5 ⭐⭐⭐⭐⭐

104 Stimmen auf Basenio.de

Zurück zu Samenfestes Saatgut