• ökologischer nachhaltiger Anbau
  • innerhalb von 3 Tagen
  • info@beetliebe.de
  • Tipps zur Aussaat und Pflege
  • ökologischer nachhaltiger Anbau
  • innerhalb von 3 Tagen
  • info@beetliebe.de
  • Tipps zur Aussaat und Pflege

Spinat "Butterflay" - Spinatsamen (samenfest)

3,49 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Die Spinatsorte "Butterflay" ist für den Frühjahrs- und Herbstanbau aber auch für die Überwinterung geeignet. DIe Sorte ist sehr robust und wächst sehr schnell. Die Blätter sind rund-oval und kräftig mit einer frischen grünen Farbe. Der Spinat Butterflay ist sehr robust, mehltautolerant, raschwüchsig und spät schießend.

Spinat zählt zu den Langtagspflanzen, im Hochsommer, wenn die Tage lang sind, fängt die Pflanze an zu blühen und ist dann nicht mehr erntefähig wegen der hohen Nitratkonzentration und des bitteren Geschmacks. Der Anbau von Spinat erfolgt deshalb im Frühjahr von März - Mai oder im Spätsommer von August - September. Bei Aussaat im September oder Anfang Oktober können Sie erst im nächsten Frühjahr ernten.

Spinat gehört zu den Gänsefußgewächsen, also bitte nicht zusammen mit Pflanzen aus der selben Familie anbauen wie z.B. Mangold und Rote Bete. Spinat hat als schnell wachsende Kultur keine hohen Ansprüche an den Standort und den Boden. Unkraut sollte wegen der Konkurrenz entfernt werden, ansonsten keine außergewöhnlichen Ansprüche. Bei einer Aussaat von Mai bis Mitte Juli geht er sofort in Blüte.


Der Inhalt einer Tüte reicht für 3-4 m².


  • Saattiefe: 2 cm
  • Saatabstand: 20-25 cm
  • Vorziehen: März/ April
  • Auspflanzen ins Beet: Frühjahrspinat: März – Mai, Winterspinat: September – Mitte Oktober
  • Direktsaat ab: Mitte März - Mitte Mai
  • Keimdauer: 7-14 Tage
  • Kulturdauer/ Erntereif: nach 10-12 Wochen


  • Gute Nachbarn: Auberginen, Bohnen, Erbsen, Gurke, Kartoffeln, Salat Porree, Radieschen, Sellerie
  • Schlechte Nachbarn: Mangold, Rote Bete
  • Ernterief: nach 2-3 Monaten


4,8 / 5 ⭐⭐⭐⭐⭐

104 Stimmen auf Basenio.de

Zurück zu Samenfestes Saatgut